Charlotte zu Kappenstein

Zum ersten Mal traf ich Charlotte zu Kappenstein kurz nachdem das Stadtteilbuch Karlshorst herauskam und wir, die fertigen Fotografen (mein Blog, hier wird nicht rumgegendert) mit akademischem Segen unsere Ausstellung im Kulturhaus Karlshorst präsentierten. Nee, nee, so geht das nicht. Korrekt ist natürlich Fotograf*innen. Aber was mache ich mit der männlichen Mehrzahl von Fotograf? Außerdem […]

Weiterlesen "Charlotte zu Kappenstein"